Neuer spannender Job gesucht? Unser Jobangebot als:

JOBS FÜR DIGITALE NOMADEN

Klingt spannend?

Erstelle dir einen kostenfreien Account auf unserer Jobbörse und bewerbe dich auf hunderte einzigartige und spannende Jobs!

JOBS FÜR DIGITALE NOMADEN

Jobs für Digitale Nomaden

Träumen Sie vom ortsunabhängigen Arbeiten oder haben Sie sich bereits den Traum der Ortsunabhängigkeit erfüllt, steht Ihnen das Netzwerk SecretJobs.eu zur Verfügung, um Jobs für digitale Nomaden zu finden und lukrative Kundenaufträge zu generieren. Das Jobangebot für Digital Nomade ist immens und bietet jedem Selbständigen die Chance, sich beruflich selbstzuverwirklichen. Ob Fotograf, Autor, Grafikdesigner, Webentwickler, Marketingexperte, Blogger, Influencer, vielseitiges Talent oder Coach – hier ist für jeden das passende Jobangebot dabei.

WAS IST EIN DIGITALER NOMADE?

Digitale Nomaden, manchmal auch als Internet-Nomaden bezeichnet, lieben ihre Unabhängigkeit, das Reisen und Erkunden der Welt sowie das Kennenlernen unterschiedlicher Kulturen. Sie führen ein nicht sesshaftes Leben. Diese besondere Lebensweise spiegelt sich auch im beruflichen Bereich wieder: gearbeitet wird nicht an einem lokalen Standort und für einen festen Arbeitgeber, sondern von unterwegs, also von dort, wohin einen die Reise gerade treibt.

Die Entscheidung, sich beruflich nicht mehr auf einen bestimmten Standort und Arbeitgeber festzulegen, folgt oftmals dem Wunsch, eine bessere Work-Life-Balance zu erreichen und sowohl im Privatleben, wie auch im Arbeitsleben mehr Freiräume zu gewinnen. Statt morgens um 6:30 Uhr pünktlich beim Arbeitgeber zu erscheinen, wollen digitale Nomaden Privates und Business nach eigenen Regeln gestalten.

Auch die Vorstellung einer gewissen finanziellen Unabhängigkeit spielt bei der Entscheidung, aus dem Alltagstrott auszusteigen und künftig ins berufliche Nomadentum einzusteigen, oftmals eine bedeutsame Rolle.

Statt allmonatlich Fixkosten für die Wohnung (Miete, Nebenkosten, Strom) und Tickets für den öffentlichen Nahverkehr zu finanzieren, fließt das Einkommen in die aktive Lebensgestaltung. Geschlafen wird im Auto, im Zelt, im Campingbus, bei Gastfamilien oder man bekommt beim House Sitting äußert günstig oder sogar kostenlos ein Dach über dem Kopf. Zudem sind die Lebenshaltungskosten in manchen Reiseländern niedriger, als im eigenen Heimatland.

Und wer es sich finanziell leisten kann, bzw. will, wohnt natürlich in komfortablen Häusern. Denn auch als digitaler Nomade ist es durchaus möglich ein luxuriöses Leben samt Familie zu führen.

DAS INTERNET: DER TYPISCHE ARBEITSPLATZ EINES DIGITALEN NOMADEN

Die Jobs für digitale Nomaden können sowohl online, wie auch offline ausgeübt werden. Kennzeichnend ist jedoch, dass die Auftragsannahme und die Auftragsabwicklung über das Internet erfolgt, da Auftraggeber und Jobnehmer mitunter tausende Kilometer voneinander entfernt sitzen. Digitale Technologien wie Smartphone, Laptop und Zugang zum Internet sind daher für digitale Nomaden elementar, um überhaupt arbeiten und Geld verdienen zu können.

Nicht selten leben Digitalnomaden aus dem Koffer oder im Auto. Prinzipiell ist beim digitalen Nomadentum das Arbeiten am Küchentisch ebenso möglich, wie das Arbeiten am sonnigen Sandstrand unter Palmen oder bei Dauerregen im feuchten Campingzelt. Allerdings gehören auch Menschen diesem besonderen Business-Style an, die zwar einen festen Wohnsitz haben, aber zum Arbeiten häufig unterwegs sind und die Jobs vornehmlich online abwickeln.

WIE FINDET MAN ALS DIGITALER NOMADE AUFTRÄGE?

Wer Jobs als digitaler Nomaden annimmt, arbeitet in der Regel als selbständiger Dienstleister. Das Internet ist das wichtigste Medium, über das neue Kunden und Aufträge generiert werden. In sozialen Netzwerken finden sich zahlreiche Gruppen, in denen Privatpersonen, Agenturen, Freelancer und Unternehmen vakante Aufträge ausschreiben. Digitale Nomaden bieten zudem ihre Dienstleistungen in sozialen Netzwerken und Portalen an.

Die online Jobbörse SecretJobs.eu ist eine weitere Plattform, die Jobs für digitale Nomaden bereit hält. Darüber hinaus können Sie als ortsunabhängiger Dienstleister kostenlose Anzeigen inserieren, damit Auftraggeber auf Sie und Ihr Leistungsportfolio aufmerksam werden.

Ebenso sind für digital Nomads Kundenempfehlungen eine tolle Quelle, um neue Aufträge zu erhalten. Zufriedene Kunden empfehlen Dienstleister, die einen guten Job erledigen, gerne weiter und so kann im Laufe der Zeit ein Netzwerk entstehen.

JOBS FÜR DIGITALE NOMADEN: WIE KANN MAN GELD VERDIENEN?

Die Jobangebote sind vielseitig und abwechslungsreich, erfordern jedoch, wie bei allen anderen beruflichen Tätigkeiten, verschiedene Kompetenzen. Eine Ausbildung in den entsprechenden Berufen ist von Vorteil, aber kein zwingend erforderliches Kriterium, um als Digitalnomade Geld verdienen zu können. Wer sich in der digitalen Welt zuhause fühlt, gerne fotografiert, schreibt und bereit ist, sich im Bereich digitaler Technik weiterzuentwickeln, bringt die besten Voraussetzungen mit. Doch schauen wir uns jetzt einige der Jobs für digitale Nomaden an.

ALS BLOGGER ORTSUNABHÄNGIG GELD VERDIENEN

Kaum ein Job ist so begehrt, wie der des Bloggers. Laptop und Internetzugang vorausgesetzt, kann dieser spannende Job von nahezu jedem Ort ausgeübt werden. CMS Systeme wie WordPress machen es leicht, den ersten eigenen Blog ins Leben zu rufen und damit verschiedene Einnahmequellen zu erschließen. Als Blogger können Sie Werbefläche vermieten, durch Afiliate-Marketing Provisionen für Käufe erhalten und bezahlte Werbe- oder Gastartikel anbieten.

Doch bevor Sie mit einem Blog Geld verdienen, ist es erforderlich, den Blog als Marke zu etablieren, Reichweite aufzubauen und Leser zu gewinnen. Legen Sie sich auf ein spannendes Thema fest, über das Sie auf der Website schreiben. Thematisch bietet sich eine immense Vielfalt. Es ist allerdings sinnvoll, sich für ein Thema zu entscheiden, in dem Sie sich als Experte auskennen und das noch nicht von tausenden anderen Bloggern bearbeitet wird. Reiseberichte und Erfahrungsberichte über das berufliche Nomadentum werden gerne gelesen – Sie treffen also als Weltenbummler und Reiseblogger auf eine breite Zielgruppe.

ALS REISEFOTOGRAF GELD VERDIENEN

Wenn Sie ohnehin die unterschiedlichsten Länder bereisen und die Welt sehen, lassen Sie andere Menschen an Ihren Reiseerlebnissen teilhaben. Eine hochwertige Kamera sollte Ihr ständiger Reisebegleiter sein. Nutzen Sie einen eigenen Blog als Aushängeschild für Ihre eindrucksvollen Reisefotos und bieten Sie über ein Stockfoto-Archiv Ihre Fotos an.

Blogger, Reiseunternehmen und Presse greifen auf Stockfotos zu, um damit Blogs, Reisekataloge, Firmenwebsites und Zeitungsberichte ansprechend zu bebildern. Für die Verwendung Ihrer Fotos erhalten Sie Lizenzgebühren des jeweiligen Nutzers.

SEO-TEXTER UND AUTOREN – GUT BEZAHLTE JOBS FÜR DIGITALE NOMADEN

Wenn Sie gerne schreiben, ist die Texterstellung eine attraktive Verdienstmöglichkeit. Betreiber von Onlineshops und Magazinen haben einen hohen Bedarf an gut geschriebenen Texten. Fällt es Ihnen leicht, Produktbeschreibungen, Reiseberichte oder Lifestyle-Themen in Worte zu fassen, warten zahlreiche Aufträge auf Sie.

Entweder verfassen Sie interessante Themen, um fertige Texte zu verkaufen oder erstellen Sie nach Vorgaben eines Auftraggebers SEO-Texte bzw. Produkt- und Kategorietexte für Webshops und Affiliate-Seiten.

ORTSUNABHÄNGIG ARBEITEN ALS VIRTUELLE ASSISTENZ

Virtuelle Assistenten (VA) entlasten ihren Auftraggeber, indem sie sich um die Beantwortung von E-Mails und Telefonaten kümmern oder bei der Recherche unterstützten. Als Auftraggeber kommen hauptsächlich Personen in Betracht, die ebenfalls im digitalen Bereich arbeiten und beruflich derart eingespannt sind, dass einzelne Aufgaben an eine zuverlässige virtuelle Assistenz ausgelagert werden.

Die Aufgabenbereiche, die von dem VA zu übernehmen sind, variieren je nach Auftraggeber. Meist handelt es sich um einfache Bürotätigkeiten. Aber auch das Erstellen von Newslettern, Broschüren, Grafiken und Präsentationen kann zu den Aufgaben gehören, mit denen virtuelle Assistenten betraut werden. Interessieren Sie sich für diesen Job, finden Sie weitere Informationen über die Tätigkeit der virtuellen Assistenz hier.

PASSIVES EINKOMMEN – DAS FINANZIELLE GRUNDGERÜST FÜR DIGITALNOMADEN

Neben Kundenaufträgen ist es stets sinnvoll, auch ein Konzept für passives Einkommen zu entwickeln, das eine gewisse finanzielle Grundversorgung gewährleistet und im Krankheitsfalle für regelmäßigen Geldfluss sorgt. Als passives Einkommen werden Produkte bezeichnet, die einmal erstellt werden und künftig ohne erheblichen Aufwand Geld in die Kasse spülen. Passive Einkommen lassen sich zum Beispiel durch eine eigene Website generieren.

Typische Einnahmequellen sind:

  • Teilnahme an Affiliate-Programmen
  • Vermieten bezahlter Werbeflächen
  • Anbieten von Stockfotos

Verkauf von eBooks

JOBS FÜR DIGITALE NOMADEN – GENIESSEN SIE IHRE FREIHEI

Möchten Sie sich selbstverwirklichen, die Welt erkunden und mehr persönliche Freiheiten genießen, stellt das digitale Nomadentum eine tolle Option dar, diesen Traum zu leben. Nutzen Sie viele Kanäle, um bezahlte Jobs zu generieren. Registrieren Sie sich in den entsprechenden Gruppen innerhalb der sozialen Netzwerke und in unserer Jobbörse SecretJobs.eu.

Du hast Fragen zu diesem Job?

Du bist Künstler, Selbstständiger, Freelancer, Student oder auch als Elternteil zu Hause? Dann bist du auf Secret Jobs genau richtig.

Wir bieten einzigartige und spannende Nebenjobs für ein einzigartige Menschen. Egal ob Deutschland, Österreich, Schweiz oder auch weltweit! Nimm Kontakt mit uns auf.

Willkommen
Neu auf Secret Jobs?

Finde einzigartige und spannende Jobs für kreative und einzigartige Menschen.